|
Spielregeln

Ziel des Spielers ist es, mit möglichst wenigen Schlägen die 18 Bahnen zu bewältigen.
   
•  Gespielt wird immer vom Abschlagpunkt zur Fahne bzw. zum Loch hin.
   

Gewonnen hat der Spieler mit der niedrigsten Summe an Schlägen. Wenn es gelingt unter Par zu bleiben, um so besser!
   

Gespielt wird abwechselnd. Wer am weitesten von der Fahne entfernt ist, spielt als nächster. (Evtl. auch mehrere Schläge - bis ein anderer Ball weiter von der Fahne entfernt ist.)
   

Wird ein Ball in nicht bespielbares Gelände (z. B. unter Büsche) geschlagen, darf der Spieler den Ball auf das Gras zurück legen, jedoch nicht näher an das Green heran. Zusätzlich ist ein Strafschlag zu den für die Bahn benötigten Schlägen hinzu zu addieren.
   
   
Swin-Golf Tschugg
Fam. Tribolet-Pferrer
Jörimätteli 13, CH-3233 Tschugg

Telefon 032 338 72 75
info(at)swin-golf.ch

Öffnungszeiten (geöffnet von April bis Oktober)
Montag bis Freitag
  ab 14 Uhr
Samstag und Sonntag
  ab 13 Uhr
Gruppen auch Vormittags
  (auf Anfrage)
Keine Reservationsmöglichkeit am Sonntagnachmittag

Spielregeln zum Ausdrucken (PDF)